Parteien im Freistaat

„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort sind sie tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen!“
(Viktor von Bülow alias Loriot)

Aktuell

Parteiliste

Mit Ausnahme der erstplatzierten „Partei für Franken“, engagiert sich keine der Parteien eindeutig für Franken.
Wobei „Franken“ hier allgemein mit den Regionen in Bayern gleichzusetzen ist.
Die Regionen spielen bei den meisten Parteien in der Landespolitik kaum eine Rolle - es ist immer nur von „Bayern“ die Rede ⇒ Zentralismus pur…

  1. Partei für Franken / Motto: Gerechtigkeit, Demokratie und Förderalismus auch in Bayern und für alle Regionen!
  2. Freie Wähler / Immerhin mit „Frankensprecher“…
  3. CSU / Jahrzehntelange Alleinherrschaft wurde zur Bildung von Filz und Zentralismus genutzt (siehe auch...).
  4. SPD / Im Selbstfindungsprozess…
  5. Bündnis 90/Die Grünen / Ökologie und Umwelt - gerne! Aber wo bleibt die Region Franken?
  6. FDP / Auch hier Bayern rauf und runter, aber was ist mit den Regionen?

(nicht abschließend - aufgeführt wurden Parteien, die für Franken relevant sind
und/oder bei der letzten Wahl eine gewisse Stimmenanzahl bekamen)

Einmal traf ich einen ehrlichen und fürsorglichen Politiker, der zuhörte, als ich sprach, und ernsthaft versuchte, dam Land zu helfen. Dann bin ich aufgewacht.
public/parteien/parteien.txt · Zuletzt geändert: 24.10.2018, 20:22 Uhr von franconia
CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0