Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
public:region:kueche:gebaeck [04.11.2019, 19:03 Uhr]
franconia
public:region:kueche:gebaeck [04.11.2019, 19:04 Uhr] (aktuell)
franconia
Zeile 13: Zeile 13:
 **Das Landgericht Bamberg stellte im Jahr 1977 fest:** „Bamberger Hörnchen müssen mit reiner Butter gebacken werden.“ Hörnla-Profis verwenden zudem nur Weizenmehl vom Typ 550. [[http://​www.zeit.de/​1977/​16/​bei-den-hoernchen-alles-in-butter|Keine Margarine!]] **Das Landgericht Bamberg stellte im Jahr 1977 fest:** „Bamberger Hörnchen müssen mit reiner Butter gebacken werden.“ Hörnla-Profis verwenden zudem nur Weizenmehl vom Typ 550. [[http://​www.zeit.de/​1977/​16/​bei-den-hoernchen-alles-in-butter|Keine Margarine!]]
  
-Der gewickelte Teigrohling ist in seiner Grundform länglich. Wichtig zur Unterscheidung ist: das Bamberger Hörnchen ist **schlanker als das Croissant**. Man erkennt es am hohen Krustenanteil und am butterfarbenen Krumenbild. Es enthält auch **weniger Zucker** als die französische Kopie. Ganz wichtig: echte Bamberger Hörnla haben **keinesfalls eine Zuckerglasur!**+Der gewickelte Teigrohling ist in seiner Grundform länglich. Wichtig zur Unterscheidung ist: das Bamberger Hörnchen ist **schlanker als das Croissant**. Man erkennt es am hohen Krustenanteil und am butterfarbenen Krumenbild. Es enthält auch **weniger Zucker** als die französische Kopie. ​\\ Ganz wichtig: echte Bamberger Hörnla haben **keinesfalls eine Zuckerglasur!**
  
 **Croissant – ein Plagiat:** \\ **Croissant – ein Plagiat:** \\
public/region/kueche/gebaeck.txt · Zuletzt geändert: 04.11.2019, 19:04 Uhr von franconia
CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0