Fränkisch im Radio

…im Bayerischen Rundfunk fast Fehlanzeige Landtagsvizepräsident Karl Freller ärgert sich über die stiefmütterliche Behandlung von fränkischer Musik im Bayerischen Rundfunk und hat sich deshalb an die Verantwortlichen gewandt. Seit vielen Jahren wird dem Bayerischen Rundfunk „altbayerische Heimatümelei“ vorgeworfen. Die anderen Regionen, wie z. B. Schwaben und Franken, kommen kaum auf ihre Kosten. Letztere stellen aber […]