Fränkisch im Radio

…im Bayerischen Rundfunk fast Fehlanzeige Landtagsvizepräsident Karl Freller ärgert sich über die stiefmütterliche Behandlung von fränkischer Musik im Bayerischen Rundfunk und hat sich deshalb an die Verantwortlichen gewandt. Seit vielen Jahren wird dem Bayerischen Rundfunk „altbayerische Heimatümelei“ vorgeworfen. Die anderen Regionen, wie z. B. Schwaben und Franken, kommen kaum auf ihre Kosten. Letztere stellen aber […]

Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Heimatbild Statt der „Pressefunktion“ (Berichte, Dokumentationen) nachzukommen, organisiert der BR selbst Veranstaltungen oder greift in traditionelle Veranstaltungen ein – Beispiele: „Drehbuch“ für Fastnacht in Franken und der Erntedankfestzug in Fürth. Der ursprüngliche Charakter einer Veranstaltung wurde in einigen Fällen verfälscht, damit er dem „heilen Weltbild Bayerns“ entspricht. Fastnacht in Franken – Seit der BR […]

Medien / Die Vierte Gewalt

Vierte Gewalt wird als informeller Ausdruck für die öffentlichen Medien, wie Presse und Rundfunk, verwendet. „Vierte Gewalt“ meint dabei, dass es in einem System der Gewaltenteilung eine vierte, virtuelle Säule gibt. Neben Exekutive, Legislative und Judikative gibt es danach die Medien, die zwar keine eigene Gewalt zur Änderung der Politik oder zur Ahndung von Machtmissbrauch […]