Franken – zentrale Bedeutung in Europa

Frankens Geschichte reicht bis in die Antike zurück. Der Frankenkönig Chlodwig ließ sich bereits um das Jahr 500 katholisch taufen und legte damit den Grundstein für die Begründung des christlichen Abendlandes. Den Höhepunkt seiner Macht und Ausdehnung erreichte das Frankenreich unter Karl dem Großen. Nach der späteren Teilung wurde aus seinem östlichen Teil das Heilige […]

Demografie und Stimmkreise

Während die Bevölkerung Bayerns in den nächsten 20 Jahren relativ stabil bleiben soll – wird die Zahl der Bürger in Oberfranken (10 %), Unterfranken (5 %) und der Oberpfalz (4 %) erheblich sinken (FN vom 11.11.2011). Bevölkerungschwund und die zunehmende Überalterung einzelner Regionen – ein Konzept oder Maßnahmenpaket zur intensiven Gegensteuerung (Strukturpolitik) der Bayer. Staatsregierung […]